Titel Newsletter

Newsletter 3/2016

Inhalt:

  • Wer sind wir?

Ein neues Imagevideo der Kellerkinder

  • Ein neuer Film

Trau mich!

  • Inklusion geht Baden…

… gegen die Umsetzung des Gesetzentwurfes des neuen BTHG

  • Sommercamp in Duderstadt

Thema: Gelernt, Verstanden, Spaß gehabt!

Mit dem Kommentar

„Behindert“, was heißt das eigentlich für Menschen mit seelischen Hindernissen?

  • Gründung des Förderkreises

Projekt „Geh Denken!“

Geschichte und Geschichten im Hier und Jetzt

  • Ein Kellerkind zeigt Engagement

glanzend-roten-knopf_17-226025854klicke hier für den newsletter

 

facebooktwittergoogle_pluslinkedinrssyoutube
Filmbild

Der Film “Trau mich!”

Trau mich ( https://youtu.be/aaqH71ogx2A ) ist ein Film, der ohne die Menschen des Sommercamps für ein selbstbestimmtes Leben behinderter Menschen in Duderstadt, Aktevist*innen, wie Sigrid Arnade, Andreas Vega, Ottmar Miles-Paul, Raul Krauthausen und den Mitstreiter*innen der Kellerkinder nie entstanden wäre. Es ist ein Film, der ermutigen soll, das persönliche Handicap zu akzeptieren und sich für […]

Sommercamp

Duderstadt, Sommercamp…

und immer wieder… Es war klasse, den vielen unterschiedlichen Menschen mit unterschiedlichsten Einmaligkeiten, denen wir begegnen durften, haben uns gezeigt, das ein Miteinander jede*n von uns auf seinem persönlichen Weg weiterbringt… Mehr zum Sommercamp in der demnächst erscheinenden Ausgabe Berliner Seele Hier zwei Links zum Sommercamp Sommercamplied Seelenkinder und ein kleiner Film

Titel Newsletter

Neue Berliner Seele

Die neue Ausgabe ist da … Klick hier Folgende Themen Unsere neue Internetseite Proteste gegen das geplante Bundesteilhabegesetz Schattenpsychiatrie im Altenheim Medikamentenversuche an Menschen mit Handicap soll Gesetz werden Sommercamp in Duderstadt Tagung „Verbindungslinien zwischen den Euthanasie-Morden und den Holocaustverbrechen“

Gründung des Förderkreises zum Gedenk und Informationsortes Tiergartenstraße4

… ein wichtiger Ort für unser Selbstverständnis… Gründung des Förderkreises zum Gedenk-und Informationsortes Tiergartenstraße 4 für die Opfer der NS-“Euthanasie”- Morde. Am Mittwoch, den  29.06.2016 um 18:30 Uhr Ort: Räume des Tagesspiegel Verlags Askanischer Platz 3 10963 Berlin wietere Infos und Ameldung Hier ein kleines Video    

Aufruf zum Protest gegen das geplante Bundesteilhabegesetz

…Bundesteilhabegesetz schließt psychisch kranke Menschen demnächst von Leistungen aus… Schreibt Andre Nahles:     andrea.nahles@bundestag.de Hier ein Textvorschlag Hallo Andrea Nahles, Wir fordern die Bundesrepublik Deutschland auf, dass Bundesteilhabegesetz in der Form zu verändern, dass alle Menschen mit Handicaps Leistungen erhalten, die aufgrund ihrer Lebenshindernisse nicht umfänglich am Leben in der Gesellschaft teilhaben können. Insbesondere Menschen […]